Fortbildungstag für Mitarbeitende

Was. Für. Ein. Tag.

Es hat sich gelohnt, verrückt und hoffnungsvoll zu sein! Unser 2. Aktionstag „Kirche mit Kindern“ als Fortbildungstag für Mitarbeitende hat sowas von gerockt:

12 Workshops, fast 150 Teilnehmende in zwei Durchgängen und jede Menge motivierte Mitarbeitende vom Westfälischen Verband für Kindergottesdienst und vom Bibeldorf.

Was gibt es mehr zu sagen als: Es war ein Fest!

 

 

Am Samstag, 4. September 2021, starten wir den 2. Aktionstag „Kirche mit Kindern“ im Bibeldorf in Rietberg als Fortbildungstag für ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitende in der westfälischen „Kirche mit Kindern“.

Um die Veranstaltung zu entzerren und dem Hygienekonzept gerecht zu werden, wird es zwei identische Durchgänge geben.

Der 1. Durchgang (#1) läuft von 9:00-13:30 Uhr,

der 2. Durchgang (#2) von 12:30-17:00 Uhr.

-> Die Anmeldung ist jeweils nur für einen Durchgang möglich!

Anmeldeschluss verlängert bis 25.08.2021!


Die Teilnahme kostet 15,- € pro Person.
Karten gibt es nur mit Voranmeldung (keine Tageskasse!).
Die Anmeldung ist verbindlich. Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Aufgrund des Hygienekonzepts ist es nötig, dass alle Teilnehmenden einen eigenen Sitzplatz haben (es dürfen max. 100 Menschen pro Durchgang teilnehmen). Darum gilt auch für Kinder der volle Eintrittspreis. Wir bitten um Verständnis.

 

Bitte bringt eure Verpflegung selbst mit.
Snacks, Kuchen und Getränke können im Bibeldorf-Café erworben werden.

 

In jedem Durchgang gibt es 13 Workshops zu verschiedenen Themen, zu denen ihr euch im Vorfeld verbindlich anmelden müsst.

Für den Fall, dass die Veranstaltung aus Infektionsschutzgründen in Präsenz abgesagt werden muss, wird der Aktionstag digital stattfinden.

-> Bitte gebt darum bei der Anmeldung an, ob ihr auch bei einer digitalen Ausgabe dabei seid.





Bankverbindung

Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank, Dortmund

IBAN: DE 68 3506 0190 2101 8550 18
BIC: GENODED1DKD

BLZ 350 601 90
Kto.-Nr. 210 1855 018

Bitte beachtet, dass wir als Veranstalter keine Aufsichtspflicht für minderjährige Teilnehmende übernehmen. Bitte bringt daher eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mit, sofern Ihr ohne Eltern anreist.